Operator Connect: Können mehrere Rufnummernblöcke auf einem Trunk bereitgestellt werden?

Angelique Tilch aus dem equada Backoffice hat uns schon mehrfach Einblicke in ihre Arbeit gegeben. Heute erläutert sie, wie die Bereitstellung von Telefonie im Falle von mehreren Standorten auf einer Instanz bei Microsoft Teams funktioniert.

Microsoft Teams unterstützt mehrere Standorte in einer Instanz. Wie läuft das dann eigentlich mit der Telefonie – kannst Du uns hier näheres zu verraten?

„Ja sicher, das gehört zu meiner täglichen Arbeit. Wir könne auf einem Operator Connect-Vertrag für jeden Kundenstandort Rufnummern oder Rufnummernblöcke bereitstellen. Von der Regulierungsbehörde, also der Bundesnetzagentur, haben wir ein paar Vorgaben, die wir hierbei zu beachten haben. Wir dürfen einem Kunden nur aus dem Ortsnetz bzw. Vorwahlbereich, in dem er auch einen Sitz hat, Rufnummern zuteilen. Wir prüfen das etwa anhand der Gewerbeanmeldung oder dem Handelsregisterauszug.

Die Anzahl der Rufnummern bei Operator Connect richtet sich nach der Anzahl der gebuchten Sprachkanäle. Bei vier Sprachkanälen können beispielsweise maximal 100 Rufnummern bereitgestellt werden. Hierbei ist es aber egal, ob diese z. B. alle aus München kommen oder z. B. 20 aus München, 20 aus Frankfurt, 20 aus Köln und 40 aus
Hamburg.“

Das hört sich interessant an. Aber ein paar Regeln gibt es. Dürfen sich Kunden da an Dich wenden?

„Natürlich, ich berate unsere Kunden da gerne. Operator Connect bietet gerade in diesem Punkt sehr viele Vorteile für den Kunden, da er nicht mehr wie früher einen Anschluss pro Standort braucht, sondern über alle Standorte gemeinsam nur einen Vertrag mit der bestellten Anzahl an Sprachkanälen hat. Dadurch sparen Kunden auch Kosten.“

Angelique Tilch, vielen Dank für das Gespräch.

Sie haben Fragen rund um Telefonie mit Operator Connect und MS Teams? Dann melden Sie sich bei uns!

Wir rufen Sie zurück und helfen Ihnen gerne weiter

Kategorien: News Operator Connect

Die equada Garantie

Individueller Service

Unser zertifiziertes Technikerteam steht Ihnen immer zur Seite, auf Wunsch auch rund um die Uhr. Unser ISO-9001-zertifiziertes Qualitätsmanagement stellt dabei professionelle und individuelle Hilfe sicher.

Datenschutz

Sie schließen mit uns als deutschem Anbieter einen Vertrag nach deutschem Recht, und es gelten die strengen deutschen Datenschutz­bestimmungen.

Sicherheit

Höchstmaß an Sicherheit und Qualität. Wir betreiben für unsere Leistungen ein unabhängiges Backbone und Telekommunikations­netz. Zudem sind unsere Lösungen auf eigener Hardware in ISO-27001-zertifizierten Rechenzentren untergebracht.

Verantwortung

Wir stehlen uns nicht aus der Verantwortung: Wir haben direkten Zugriff auf alle Kernsysteme, die von uns eigenständig betrieben werden. Wir sind damit immer Ihr zuständiger Ansprechpartner.

Jetzt equada Partner werden und von attraktiven Vorteilen profitieren!

Von HostedPBX bis zum VoIP-Trunk mit Microsoft Teams-Integration: Erweitern Sie Ihr Produktportfolio mit unserem zuverlässigen und sicheren IP-Telefonie-Angebot bieten Sie Ihren Kunden ein maximales Telefonieerlebnis bei minimalem Aufwand für Sie.

Jetzt Newsletter
abonnieren!

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an und wir informieren Sie stets über neue Entwicklungen am Markt und Produktneuheiten.

Schritt 1 von 5

Firmendaten