Ergonomische Haltung am Arbeitsplatz - equada

Die beste Haltung ist deine nächste Haltung Teil 1

Jetzt erfahren wie Sie die optimale Haltung am Arbeitsplatz einnehmen.

In unserem von digitalen Medien dominierten Alltag ist es inzwischen vollkommen normal, täglich sieben bis acht Stunden vor einem Monitor zu verbringen. Den Löwenanteil macht die Arbeit im Büro aus. Und Hand aufs Herz: Wie oft ist es Dir schon passiert, dass Du so auf eine Aufgabe fokussiert warst, dass du Deine Sitzhaltung komplett vernachlässigt hast? Dabei ist das Arbeiten am PC in schlechter Haltung einer der Haupt-Auslöser für “das Kreuz mit dem Kreuz“. Der Ergonomie am Arbeitsplatz kommt daher eine ganz besondere Rolle zu.

Sitzhaltung ist das A und O für einen gesunden Rücken

Bei der Auswahl der geeigneten Büromöbel kommt es also nicht darauf an, unbedingt die teuerste Ausstattung zu wählen. Theoretisch könnte eine ergonomische Sitzhaltung auch auf einem einfachen Holzhocker erreicht werden.  Aus ergonomischer Sicht wichtig ist es, dass sich der Stuhl in Höhe und Neigung verstellen lässt. Im Gegenzug kann auch gekrümmt sitzen, wer einen ausgeklügelt designten Chefsessel mit allerlei Zusatzfunktionen sein eigen nennt.

Und nicht nur die optimale Einrichtung des Arbeitsplatzes und die richtige Körperhaltung sorgen für einen gesunden Rücken. Auch kurze Arbeitsunterbrechungen mit leichten Dehn- und Kräftigungsübungen helfen dabei, deinen Rücken zu entlasten.

Wir zeigen Dir heute die ersten 2 Schritte, wie Du ganz einfach und schnell eine rückenfreundliche Haltung einnimmst!

Schritt 1: Der Stuhl: Mit beiden Füßen auf dem Boden bleiben
  • Stelle die Sitzhöhe so ein, dass Deine Oberschenkel bis auf wenige Zentimeter auf der Sitzfläche aufliegen.
  • Deine Füße haben guten Bodenkontakt. Zwischen Ober- und Unterschenkel sowie zwischen Oberschenkel und Rumpf ergibt sich ein Winkel von 90° oder etwas grösser.
  • Der Abstand zwischen der Kante der Sitzfläche und den Kniekehlen sollte mindestens zwei Finger breit sein.

Schritt 2: Der Schreibtisch: Ellbogenregel beachten
  • Sorge zuerst dafür, dass der Platz unter dem Tisch frei ist und reichlich Bewegungsraum für die Beine zur Verfügung steht. 
  • Passe nun die Tischhöhe nach der sogenannten „Ellbogenregel“ an: Ellbogenhöhe = Tischhöhe + Tastaturhöhe.
  • Der Schreibtisch sollte so hoch sein, dass die Ellbogen und Unterarme bei locker herabhängenden Oberarmen gerade auf dem Tisch aufliegen.
  • Wenn der Tisch in der Höhe nicht verstellbar ist, sollte die Stuhlhöhe so verstellt werden, dass die Ellbogenregel erfüllt ist. Kleinere Menschen benötigen dann meist eine Fußstütze, damit die Füße nicht in der Luft hängen.

Die ergonomische Ausrichtung des eigenen Arbeitsplatzes ist also nicht schwer und muss auch nicht unbedingt teuer sein. Wichtig ist es, sich seine ideale Sitzposition mit Disziplin zu erarbeiten und eine regelmäßige Korrektur seiner Sitz- und Stehhaltung zur Gewohnheit werden zu lassen. Zwischendurch hilft leichte Bewegung.

Bald geht’s weiter mit den anderen 3 Schritten für eine optimale Haltung am Arbeitsplatz!

——————————————————————

Nicht vergessen! Dieser Artikel ist Teil unserer Gewinnspielreihe für eine Apple Watch SE! Folge uns auf Facebook und Instagram um mehr über die Teilnahmebedingungen zu erfahren!

Dieser Artikel ist im Rahmen unserer Fitnesschallenge mit riefit entstanden, den Gesundheitsexperten für Physiotherapie & Prävention im Raum Rhein-Main. Als lokale Unternehmen mit Sitz im gleichen Haus freuen wir uns sehr, dass sie uns zu unseren Fitnessthemen tatkräftig unterstützen.

Wir hoffen, Dir hat dieser Artikel gefallen.

Folge riefit auf Facebook und Instagram für weitere interessante Inhalte zum Thema Physiotherapie und Gesundheit.

Lösungswort 4: „mit“

Kategorie: equada Team

Die equada Garantie

Individueller Service

Unser zertifiziertes Technikerteam steht Ihnen immer zur Seite, auf Wunsch auch rund um die Uhr. Unser ISO-9001-zertifiziertes Qualitätsmanagement stellt dabei professionelle und individuelle Hilfe sicher.

Datenschutz

Sie schließen mit uns als deutschem Anbieter einen Vertrag nach deutschem Recht, und es gelten die strengen deutschen Datenschutz­bestimmungen.

Sicherheit

Höchstmaß an Sicherheit und Qualität. Wir betreiben für unsere Leistungen ein unabhängiges Backbone und Telekommunikations­netz. Zudem sind unsere Lösungen auf eigener Hardware in ISO-27001-zertifizierten Rechenzentren untergebracht.

Verantwortung

Wir stehlen uns nicht aus der Verantwortung: Wir haben direkten Zugriff auf alle Kernsysteme, die von uns eigenständig betrieben werden. Wir sind damit immer Ihr zuständiger Ansprechpartner.

Jetzt equada Partner werden und von attraktiven Vorteilen profitieren!

Von HostedPBX bis zum VoIP-Trunk mit Microsoft Teams-Integration: Erweitern Sie Ihr Produktportfolio mit unserem zuverlässigen und sicheren IP-Telefonie-Angebot bieten Sie Ihren Kunden ein maximales Telefonieerlebnis bei minimalem Aufwand für Sie.

Jetzt Newsletter
abonnieren!

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an und wir informieren Sie stets über neue Entwicklungen am Markt und Produktneuheiten.