virtualDatacenter – Ihr virtuelles IaaS Rechenzentrum in der Cloud

Das equada virtualDatacenter ist ein virtuelles Rechenzentrum, das auf der Hochleistungs-Infra­struktur der equada betrieben wird – sicher, hochverfügbar und flexibel. Ihr virtual­Datacenter nach dem IaaS-Modell („Infrastructure as a Service“) schont Ihr Budget und entlastet Ihre IT. Sie können sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Anwendungsgebiete eines virtualDatacenter

Unsere virtualDatacenter sind vor allem für aufwendigere Projekte geeignet und vereinen starke Leistung bei maximaler Flexibilität.  Die Entscheidung, welche Ausstattung für Ihr virtualDatacenter die richtige ist, beeinflusst allein Ihr Bedarf.

Infrastruktur Auslagern
Infrastruktur auslagern
Virtuelle Rechenzentren schonen Ihr Buget

Infrastruktur auslagern

Skalierbare Ressourcen
Skalierbare Ressourcen
Anpassung an individuelle Bedürfnisse

Skalierbare Ressourcen

Entlastung Ihrer IT
Entlastung Ihrer IT
Infrastructure as a Service entlastet Ihre IT

Entlastung Ihrer IT

Ihre Vorteile im Überblick

Flexible Ressourcen

Flexible Ressourcen

Ein virtualDatacenter besteht immer aus den Grundkomponenten Prozessorleistung, Arbeitsspeicher und Festplattenplatz. Wir bieten verschiedene Leistungsklassen dieser Ressourcen an. So kann z. B. die Festplatte georedundant auf schnellen SSDs oder auf langsamen SATA-Platten für Ihr großes Archiv bereitgestellt werden.

Einfache Skalierbarkeit

Einfache Skalierbarkeit

Ihr virtualDatacenter passt sich Ihren individuellen Bedürfnissen an. Betreiben Sie standardisierte Ressourcen für Testumgebungen ebenso wie hochverfügbare, georedundante Produktiv­umgebungen in einer Systemumgebung.

Beste Verbindung

Beste Verbindung

Verbinden Sie Ihr virtualDatacenter zusätzlich zu der direkten Anbindung an den equada Hochleistungs-Internetbackbone mittels dedizierter Verbindung oder über unseren VPN-Dienst „Cloudgateway“ mit Ihren Unternehmen.

Hohe Kompatibilität

Hohe Kompatibilität

Ihr virtualDatacenter unterstützt mehr als 90 Betriebssysteme. So können fast alle Dienste unverändert und reibungslos betrieben werden, Anpassungen für vorhandene Anwendungen sind nicht notwendig.

Einheitliche Verwaltung

Einheitliche Verwaltung

Sie erhalten volle Kontrolle über Ihr Datacenter. Sie verwalten Ihre Server, Netzwerke und Vorlagen und haben Zugriff bis zur Konsolenebene jedes Servers. Mit nur wenigen Mausklicks lassen sich Arbeitsspeicher ändern und neue Server erstellen. Auch eine Integration in bestehende vmware-Infrastruktur mit Betreiben einer Hybrid-Cloud ist möglich.

Individuell Erweiterbar

Individuell erweiterbar

Ihr virtualDatacenter kann mit verschiedenen Bausteinen erweitert werden, sodass Sie immer Ihre Anforderungen optimal abdecken. Sie können es z. B. auf den Betrieb eines Webclusters abstimmen, Applikations- oder Terminalserver betreiben oder selbstentwickelte Lösungen bereitstellen.

Individuelles virtualDatacenter nach Maß

Ihr virtualDatacenter kann mit verschiedenen Bausteinen erweitert werden, so dass Sie immer Ihre individuellen Anforderungen an Ihr Datacenter abdecken können. Ein virtualDatacenter besteht immer aus den Grundkomponenten CPU-Leistung, Arbeitsspeicher und Festplattenplatz. Wir bieten verschiedene Leistungsklassen der Ressourcen an, z.B. ob die Festplatte auf SSD georedundant bereitgestellt wird oder auf SATA für Ihr großes Archiv.

Leistung

Speicherplatz

Anbindung

virtualDatacenter

Fakten über das virtualDatacenter

Kompromisslose Qualität

Bei der Planung unserer Infrastruktur sind wir keine Kompromisse eingegangen: ISO-27001-zertifizierte Rechenzentren, georedundante Standorte in Deutschland, eigener Glasfaserring.
Ihr Vorteil: technische Zuverlässigkeit

Betriebssicherheit

Das virtualDatacenter arbeitet auf Grundlage der Virtualisierungsplattform des Branchenführes vmware.
Ihr Vorteil: hohe Betriebssicherheit

Verfügbarkeitsgarantie

Mit unserem Service Level Agreement garantieren wir Ihnen eine Verfügbarkeit von mindestens 99,9 % im Jahresmittel.
Ihr Vorteil: durchgängige Systemverfügbarkeit

Kundenstimmen über das virtualDatacenter

„Eigentlich wollte ich IaaS nur testen. Aber die Auslagerung von Prozessen war so einfach, dass wir nun eine Hybrid-Cloud betreiben.“

Marc N., Münster/Westfalen
IT-Leiter

„Mit Hilfe des virtualDatacenters sparen wir Hardware, Software und Know-how – also bares Geld.“

Marina P., München
CTO

„Auch unser Datenschutzbeauftragter war nach Prüfung vom virtualDatacenter überzeugt.“

Dirk M., Saarbrücken
Systemberater

In 4 Schritten zu Ihrem virtualDatacenter

Stellen Sie sich Ihr individuelles virtualDatacenter in 4 Schritten zusammen. Hier finden Sie die aktuelle Preisübersicht und mögliche Produktkonfigurationen unserer virtualDatacenter Angebote.

blau1

CPU-Leistung

ab € 7,90 je GHz

blau2

Speicherplatz

ab € 9,00 je 100 GB

blau3

Datentransfer

ab € 10,00 je 100 GB

blau4

Backup

ab € 20,00 je 100 GB

3 Leistungsklassen für individuelle Ansprüche

Bei equada haben Sie die Wahl zwischen drei Leistungsklassen: Standard für fortgeschrittene Anwendungen,  Enterprise für professionelle Nutzung, Exclusive für High-End Aufgaben. In den Leistungsklassen stehen Ihnen jeweils unterschiedliche Hardware-Ausstattungen zur Wahl. Außerdem können Sie für jedes virtualDatacenter wählen, ob es unter Windows, Linux oder einem der über 90 verfügbaren Betriebssysteme laufen soll.

STANDARD LEVEL

0 %
LEISTUNG

ENTERPRISE LEVEL

0 %
LEISTUNG

EXCLUSIVE LEVEL

0 %
LEISTUNG

Schon ab 54,80 Euro pro Monat findet sich für jedes Anwendungsgebiet das passende virtualDatacenter.


1. Leistung

Flex Level Einmalig Monatlich
GHz ohne Garantie/Reservierung 7,90 €
Windows je GHZ anteilige Windowslizenz je GHZ 5,00 €
VM-RAM ohne Garantie/Reservierung 7,00 €
Standard Level Einmalig Monatlich
GHz max 25% garantiert 16,00 €
Windows je GHZ anteilige Windowslizenz je GHZ 5,00 €
VM-RAM max 75% garantiert 10,00 €
Enterprise Level Einmalig Monatlich
GHz max 75% garantiert 24,00 €
Windows je GHZ anteilige Windowslizenz je GHZ 5,00 €
VM-RAM nicht überbucht 13,00 €
Exlusive Provider Cloud Einmalig Monatlich
GHz exklusiv selbst überbuchbar 45,00 €
Windows je GHZ anteilige Windowslizenz je GHZ 6,00 €
VM-RAM exklusiv selbst überbuchbar 15,00 €

2. Storage

Standard Storage (nicht gespiegelt) Einmalig Monatlich
VM-HDD-100GB-SATA je 100 GB SATA VMWare Datastore 9,00 €
VM-HDD-100GB-SSD je 100 GB SSD VMWare Datastore 19,00 €
Enterprise Storage Einmalig Monatlich
VM-HDD-100GB-SATA je 100 GB SATA VMWare Datastore 19,00 €
VM-HDD-100GB-SAS je 100 GB SAS VMWare Datastore 30,00 €
VM-HDD-100GB-SSD je 100 GB SSD VMWare Datastore 60,00 €
Exclusiv Storage Einmalig Monatlich
VM-PRIVATE-STORE-SATA je 1 TB SATA VMWare Datastore 190,00 €
VM-PRIVATE-STORE-SAS je 1 TB SAS VMWare Datastore 300,00 €
VM-PRIVATE-STORE-SSD je 500 GB SSD VMWare Datastore 300,00€
Object Storage Einmalig Monatlich
VM-OBJ-100GB Objektstorage pro 100 GB 10,00 €

3. Traffic

Traffic, IP & Co. Einmalig Monatlich
VM-IP je Public IP inkl 100GB Traffic 10,00 €
VM-IP-100GB zusätzliche 100GB Traffic 10,00 €
VM-IP-1000GB zusätzliche 1000GB Traffic 19,00 €
Edge Gateway VMware Edge Gateway 25,00 €

4. Backup

Standard Backup Einmalig Monatlich
VM-Backup-AC Backup Lizenz Acronis inkl. 100GB / VM 14,99 €
VM-BACKUP-ADDSTORAGE je weitere 100 GB Backupspace / VM 10,00 €
Exclusiv Backup Einmalig Monatlich
VM-Backup Backup Lizenz / VM 14,50 €
VM-BACKUP-STORAGE Backup Space für VMs / TB 100,00 €
Enterprise Backup Einmalig Monatlich
VM-Backup Backup Lizenz Veeam Enterprise Plus
inkl. 100GB / VM
19,99 €
VM-BACKUP-ADDSTORAGE je weitere 100 GB Backupspace / VM 10,00 €

Service

Service Einmalig Monatlich
Hands’on Standard je 15Minuten über den inklusiv Volumen 30,00 €
Hands’on Netzwerktechniker je 15 Minuten 37,50 €
Hands’on Linux je 15 Minuten 30,00 €
Hands’on Linux Cluster je 15 Minuten 37,50 €
off-hours Service außerhalb der Geschäftszeiten +50%

Server Housing

Server Housing Einmalig Monatlich
Infrastruktur Nutzung Je Ampere Strom inkl. HE 123,00 €
KVM Je Port 49,00 € 10,00 €
Switchport Je Port 5,00 € 1,50 €
APC-Port Je Port 15,00 € 2,00 €
Remote Hands vor Ort Je 15Min während Geschäftszeiten 30,00 €

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, sowie der aktuell gültigen Leistungsbeschreibung.

Häufige Fragen

Was ist der Unterschied zu einem managedWebserver?

virtualDatacenter bringen viel Verantwortung für die Aktualität und Konfiguration der verwendeten Software mit sich – vom Betriebssystem bis zu den Anwendungen. Das bedeutet, dass man sich selbst regelmäßig um Software-Updates und die Sicherheit von Anwendungen kümmern muss. Bei einem managedWebsever nehmen wir Ihnen diese Verpflichtung ab und sorgen für die Serversicherheit und die zuverlässige Leistung der Hardware. Trotzdem haben Sie über eine eigene Konfigurationsoberfläche vollen Zugriff auf Ihren managedWebserver, um Domains, E-Mail-Adressen, Postfächer und Datenbanken einzurichten oder Ressourcen für verschiedene Projekte zuzuteilen.

Wie werden virtualDatacenter gehostet?

Unsere virtualDatacenter werden in der equada Cloud  in georedundanten, deutschen Rechenzentren mit eigenem Glasfasering betrieben. virtualDatacenter arbeiten auf Grundlage der Virtualisierungsplattform des Branchenführes VMware und wir garantieren  Ihnen mit unserem Service Level Agreement eine Verfügbarkeit von mindestens 99,9 % im Jahresmittel. virtualDatacenter sind dadurch optimal geeignet für Ihre Web- /Server-Anwendungen, E-Mails und viele weitere Projekte, bei denen es auf Leistung, Daten- und Ausfallsicherheit ankommt.

Welche Betriebssysteme kann ich nutzen?

Beim unserem virtualDatacenter haben Sie die freie Wahl welches Betriebssystem sie einsetzten möchten. Ob Linux, Windows oder ein alternatives Betriebssystem, Ihnen sind keine Grenzen gesetzt. Bei einem Windows Server fallen lediglich pro gebuchtes GHz zusätzlich anteilige Gebühren für eine Windows Lizenz an.

Wie werden virtualDatacenter gehostet?

Unsere virtualDatacenter werden in der equada Cloud  in georedundanten, deutschen Rechenzentren mit eigenem Glasfasering betrieben. virtualDatacenter arbeiten auf Grundlage der Virtualisierungsplattform des Branchenführes VMware und wir garantieren  Ihnen mit unserem Service Level Agreement eine Verfügbarkeit von mindestens 99,9 % im Jahresmittel. virtualDatacenter sind dadurch optimal geeignet für Ihre Web- /Server-Anwendungen, E-Mails und viele weitere Projekte, bei denen es auf Leistung, Daten- und Ausfallsicherheit ankommt.

Suche