Umstellung Premium Webhosting auf georedundante vCloud Infrastruktur abgeschlossen

live-configDie equada GmbH betreibt Premium Webhosting für Geschäftskunden. Bisher wurde der Service auf dedizierter Hardware an einem Rechenzentrumsstandort erbracht. Jeder Server hatte seine eigene Verwaltungsoberfläche, mit der die Kunden die Einstellungen für den Webauftritt und die Email-Konfiguration vornehmen konnten. Im Rahmen des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses hat die equada ihren Webhostingservice grundlegend überarbeitet.

Die dedizierten Server wurden von virtuellen Servern, mit garantierten Ressourcen auf unserem georedundanten vCloud VMware Cluster, abgelöst. Die Daten werden auf unserem zentralen Storage abgelegt, welches zwischen zwei unserer Standorte synchron gespiegelt wird. Die Verbindung unserer Standorte erfolgt durch unseren highspeed Glasfaserring mit mehrfacher 10 Gbit/s Kapazität. So profitieren unsere Premium Webhostingkunden nun auch von unserer mehrfach redundanten vCloud auf Enterprise Level, sowie der Aufrüstung unserer Netzwerkinfrastruktur.

Auch die Verwaltungsoberfläche wurde durch eine moderne Alternative ersetzt. Die Verwaltung erfolgt zentral mit der Verwaltungsoberfläche LiveConfig. Als Premium Partner von LiveConfig pflegt die equada eine enge Partnerschaft mit dem deutschen Hersteller Keppler IT GmbH aus Erlangen, dem Macher von LiveConfig. Bei einer so zentralen Komponente wie einer Verwaltungskonsole, setzt die equada auf „Software Made in Germany“. LiveConfig bietet unseren Kunden die vollständige Verwaltung des Internetauftrittes, sowie der E-Mailpostfächer über sämtliche unserer Serversysteme aus einer Verwaltungskonsole heraus. Die equada kann ihren Kunden mit dem neuen System viele neue Features anbieten, wie z.B.:

  • Wahl zwischen Apache und NGINX als Webserver
  • Wahl zwischen mehreren PHP Versionen
  • 1-Klick Applikationsinstaller (z.B. WordPress, Typo3)
  • Anpassung von PHP Parametern
  • Flexibles Kunden- und Wiederverkäufermodell
  • SOAP Schnittstelle

Die equada kann auf der vCloud Infrastruktur mit der Verwaltungsoberfläche ihren Kunden neben den bisher bekannten Shared-Hosting-Paketen auch dedizierte Ressourcen anbieten. Der Kunden kann seinen Internetauftritt wie bei einem Shared-Hosting über LiveConfig verwalten, erhält aber eine eigene VM mit eigenen Ressourcen. Dies hat für den Kunden den Vorteil, dass die Performance nicht mit anderen Kunden geteilt werden muss. Insbesondere für Agenturen oder größere Unternehmen stellt dies eine interessante Alternative zu dedizierten Server dar, da bei der equada die Vorteile aus Shared-Hosting und dedizierten Servern kombiniert werden.

Selbstverständlich profitieren nicht nur Neukunden von den deutlich erweiterten Leistungen in Bezug auf Verfügbarkeit, Redundanz und Verwaltbarkeit. Es wurden in den letzten zwei Monaten alle Bestandskunden, unter Beibehaltung der bisherigen Konditionen, auf die neue Plattform migriert. Sie profitieren somit ohne Mehrkosten von dem erweiterten Leistungsspektrum.

Weiter Information zu unseren Hosting-Produkten finden Sie unter www.equada.de/infrastruktur

Bild: LiveConfig
Suche